Referenzen

Wagner, Michael - KWB Multifire 50kW

94486 Osterhofen

Bisher wurde das landwirtschaftliche Anwesen der Familie Wagner durch einen älteren Scheitholzkessel und ein Pflanzenöl-BHKW versorgt. Die Leistung der Anlage in dieser Kombination für die Versorgung der beiden Wohnhäuser jedoch nicht zufriedenstellend. Heute werden die beiden Häuser durch eine KWB- Multifire-Anlage versorgt.

Stilvoll neu gebaut: Das Wohnhaus der jungen Familie. Beheizt durch die KWB Multifire Anlage.
Der Großvater ist nicht nur auf die Enkelin stolz, sondern auch auf die neuen Heizung: schließlich war er der eigentliche Initiator.
Dass sich die Kleine eher für Anderes als die Heizung interessiert, ist verständlich, aber sie weiß schon, wo die Wärme herkommt.
Auch das elterliche Haus wird von der Anlage versorgt. Im Vordergrund das Gebäude, in dem der Heizraum und der Bunker untergebracht sind.
Ein Blick auf die Heizanlage und...
...in die Brennkammer. Die helle Asche ist ein deutlicher Hinweis auf die gute Verbrennung.
In der Werkstatt ist Platz genug für den 3 x 3 m großen Bunker.