Referenzen

Nahwärmenetz Gemeinde Pellworm - KWB Pelletfire Plus 230kW

25849 Pellworm

Die Schule, Sporthalle, der Kindergarten und das Feuerwehrgebäude der Nordseeinsel Pellworm wurden als Nahwämenetz an der Heizkessel Kaskade mit zwei KWB Pelletfire Pelletheizungen mit einer Wärmeleistung von 230 kW angeschlossen. Das Brennstofflager bilden vier Geoplast Pellet-Erdtanks mit einem Gesamtinhalt von 24 Tonnen. Hierdurch wurde ein weiterer Beitrag zur regenerativen Energieversorgung auf der Insel geleistet.

Die Heizzentrale mit Hausmeister Jörg Ketelsen
Auch das Feuerwehrgebäude ist hier angeschlossen
Die Pelletsaugstation
Die Schule mit den vier Pellet-Erdtanks
EU- und Landesförderung
Landkarte der Nordseeinsel Pellworm