Referenzen

Ida Kagerbauer - KWB Easyfire 20kW

94249 Bodenmais

Das Haus mit den drei Ferienwohnungen von Ida Kagerbauer wurde jahrzehntelang mit einer Ölheizung beheizt. Kritisch wurde dies in den letzten Jahren, da die Öltanks allmählich durchlässig wurden. So verbreitete sich im Wäscheraum - der bisher auch als Heizraum diente - und auch in der Sauna ein unangenehmer Ölgeruch. Dem Anspruch "gesunde" Ferienwohnungen wird die neue Pelletsheizung deutlich gerechter. Durch die Verlagerung des Heizraums vom Keller in den Nebenraum der Garage ist als Nebeneffekt das darüberliegende Bad wärmer und im Wäscheraum ist mehr Platz. In der Sauna können die Gäste ohne Ölgeruch saunieren.

Ida Kagerbauer ist von ihrer neuen Heizung überzeugt.
Neben den Heizleitungen wird die Saugleitung für die Pellets aus dem Keller geführt. Das Lager liegt ein Stockwerk tiefer als die Heizung.
Das Haus in Bodenmais. Die Heizanlage steht im hinteren Teil neben der Garage.
Dieses gemütliche Wohnzimmer dient als Rückzugsbereich nach getaner Arbeit. Der Kachelofen kommt nur noch wenig zum Einsatz.