Referenzen

Hermann Heil Holzwarenfabrikation - KWB Multifire 60kW

36129 Gersfeld

Die Holzwarenfabrik Hermann Heil setzt nun auf eine KWB Multifire Hackgut- und Pelletheizung. Der Gewerbebetrieb sowie das zugehörige Wohnhaus wurden zuvor durch einen Holzspänekessel in Kombination mit Öl beheizt. Der Umstieg auf die KWB Biomasseheizung hat gleich zwei große Vorteile für den Betreiber: Mehr Komfort durch den vollautomatischen Betrieb der neuen Heizanlage und Unabhängigkeit vom fossilen Rohstoff Öl. Besonders zufrieden ist der Heizungsbesitzer Harald Heil außerdem mit dem Service durch KWB und den zertifizierten KWB Partnerbetrieb Siegbert Simon Haustechnik.

Neben der neuen Heizung betreibt die Firma Heil seit 1963 eine Wasserkraftanlage mit 16 kW Leistung.
Die neue KWB Multifire Hackgut- und Pelletheizung versorgt vom Heizraum aus den Gewerbetrieb und das Wohnhaus.
Der zuvor betriebene Holzspänekessel in Kombination mit Öl wurde durch eine KWB Biomasseheizung ersetzt.
Am Standort stellt die Firma Hermann Heil Holzwarenfabrikation die eigenen Produkte aus.
Betreiber Harald Heil setzt nun auf die innovative Heiztechnik von KWB.
Durch den vollautomatischen Betrieb bietet die KWB Multifire Hackgut- und Pelletheizung dem Betreiber mehr Komfort ganz ohne Öl!