Skip to main content

Blog

Hohe Förderungen – da freut sich das Geldbörserl!

29. June 2018, Maria Spirk - Förderungen / Rahmenbedingungen

Für thermische Sanierungen im privaten Wohnbau gibt es derzeit eine Bundesförderung in Höhe von 3.000 bis 6.000 Euro. Zusätzlich gibt es noch den „Raus-aus-dem-Öl“-Bonus in Höhe von 5.000 Euro für den Ersatz einer Ölheizung bzw. eines anderen fossilen Heizungssystems. Und: Es können auch noch  Landes- und Gemeindeförderungen beantragt werden – Kesseltausch und Sanierung zahlen sich jetzt also so richtig aus!

Weiterlesen

Autohaus setzt auf grün!

28. May 2018, Maria Spirk - Unsere Kunden

Autohaus – was kommt einem hier in den Sinn? Autos, Autokauf, Werkstätte, Reparatur, Klima- und Umweltschutz … Klima- und Umweltschutz? Ja, beim Autohaus Uitz in Feldbach in der Steiermark wird der Klima- und Umweltschutz ganz groß geschrieben.

Weiterlesen

Holz in der ursprünglichsten und in der komfortabelsten Form

18. April 2018, Lisa Gebhard - Unsere Kunden

(c) LupiSpuma

Diesmal haben wir vier KWB Stückholzheizer an unseren Stammtisch geladen. Philipp Wendler aus Mühldorf bei Feldbach, Ing. Gerald Fuchsjäger aus Krieglach, Dr. Karl-Heinz Ladenhauf aus Markt Hartmannsdorf und Rupert Karner aus St. Margarethen an der Raab wurden von ihren KWB Ansprechpartnern im Außendienst, Gerald Schweinzer und Gerhard Breitenbrunner, zu Ihrer Heizlösung befragt

Weiterlesen

Nachhaltigkeit trifft Alltag

29. January 2018, Lisa Gebhard - Energiewende / Nachhaltigkeit

Liebe Blogleser,
mein Name ist Aydan, ich bin 28 Jahre alt, arbeite im KWB Vertrieb und bin stolze Mama einer Tochter. Im Laufe meiner Elternzeit kam ich immer häufiger mit dem Begriff „Nachhaltigkeit“ in Berührung. Meine Erfahrungen und wie ich mit diesem Thema umgehe, möchte ich Ihnen im Folgenden mitteilen.

Weiterlesen

150.000ste Pelletheizung - Bayern im Pelletfieber

18. January 2018, Lisa Gebhard - Heizungen / Technik

Martin Bentele (DEPV), Monsignore Walter Waldschütz (Katholisches Pfarramt), Helmut Matschnig (KWB) (v.l.n.r.) bei der Einweihung der KWB Pelletanlage

Ende vergangenen Jahres wurde in Bayern die 150.000ste Pelletfeuerung installiert. Somit belegt der Freistaat mit gut 35 Prozent aller bundesweit installierten Pelletheizungen den ersten Platz, gefolgt von Baden-Württemberg (19,4%) und Nordrhein-Westfalen mit 11,7 Prozent. Den Titel für die 150.000ste Anlage trägt der 95 kW KWB Pelletkessel des katholischen Pfarramtes Tegernsee.

Weiterlesen