KWB Classicfire Stückholzheizung 18/28 kW

Die KWB Classicfire Stückholzheizung im Leistungsbereich 18/28 kW vereint die klassische Holzheizung mit modernem Komfort. Der mit 185 Litern größte Scheitholz-Füllraum seiner Klasse ermöglicht lange Nachlege-Intervalle. Durch eine optionale automatische Zündung kann der Zeitpunkt des Anheizens individuell angegeben werden: Wohlige Wärme erwartet Sie, wann immer Sie nach Hause kommen. Für mehr Flexibilität in der Zukunft ist der KWB Classicfire Stückholzvergaser bereits mit einem Pelletflansch ausgestattet, dies ermöglicht eine Aufrüstung zum Kombikessel KWB Combifire zu einem späteren Zeitpunkt.

Für hohe Verbrennungsqualität und geringste Emissionen sorgt eine Lambdasonde. Ideal ist eine Kombination aus KWB Classicfire und einem KWB Puffer- oder Schichtspeicher, da die erzeugte Wärme so optimal genutzt werden kann.

Optional sind der KWB Classicfire und der KWB Combifire auch als Modell 1.5 erhältlich. Der 150 Liter große Füllraum kann für geringeres Speichervolumen oder weniger Platzbedarf für ein Speichersystem gewählt werden.

Der neue KWB Classicfire Stückholzkessel wird mit der KWB Comfort 4 Regelungsplattform geliefert, die eine einfache und flexible Steuerung der Heizung ermöglicht - auch aus der Ferne.

Klassisch und komfortabel heizen

  • Höchster Komfort mit langen Nachlege-Intervallen durch größten Füllraum seiner Klasse: 185 l für 1/2-Meter-Scheite und 1/3-Meter-Scheite quer
  • Pelletbrenner erweiterbar – mit geringstem Aufwand
  • Schnell-Ladeventil: Wärme jederzeit schnell verfügbar
  • Mehrwert-Positionen: Automatische Zündung und automatische Wärmetauscher-Reinigung

Leistungsgrößen:
18/28 kW

Einsatzbereich:
Ein- und Zweifamilienhaus, Landwirtschaft